HINWEIS:
Das Design dieser Website basiert komplett auf CSS-Stylesheets. Wenn Sie diese Nachricht sehen können, bedeutet das, das ihr Browser entweder kein CSS interpretieren kann oder Sie diese Funktionalität abgeschaltet haben.
Die Seite bleibt trotzdem vollständig funktionstüchtig!
 
Wenn Sie einen Browser herunterladen möchten, der CSS interpretieren kann, empfehlen wir Ihnen eine der folgenden Websites: www.opera.com, www.mozilla.org!
 
Newsletter bestellen:
   
Rabatt-Suche:
HOME            NEWSLETTER :: PLUS            TOP 10 :: VON A-Z           BLOG :: WERBUNG :: KONTAKT

NEUE RABATTE

Die neusten Presserabatte
per Newsfeed:
RSS-Feed

MEIN BLOG

Weitere 313 Einträge
finden Sie im Archiv.

Die neusten Blog-Einträge
per Newsfeed:
RSS-Feed

TOP-RABATTE


Der iPad ist keine Rettung für die Zeitung

Erschienen am 28.01.2010 in der Kategorie Link / Autor: Sebastian Brinkmann


Bis kurz vor der Präsentation des Tablet-PCs a la Apple hatte man fast den Eindruck, das Gerät würde die Rettung für das an Auflage verlierende Medium Print. Viele Verlage träumen derzeit von einer Zukunft ihres Produkts auf digitalem Papier. Doch die Blase könnte schnell platzen, denn auf Geräten wie dem iPad konkurriert man nicht nur gegen die anderen Titel am Kiosk, sondern auch gegen Websites und TV-Sender - deren Angebote häufig bunter und aktueller sind. Die neuen Geräte sind also kein neues Medium für bislang gedruckte Texte, sondern eine komplett neue Gerätegattung, die auch ganz neue Ansprüche der User weckt.

Dazu ein toller Artikel von Spiegel online: "Wie Tablets das Zeitunglesen revolutionieren können".


Link: www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,674527,00.html



 Weitere Blog-Einträge in dieser Kategorie:

 Klicken Sie auf "Mehr", um weitere 312 Blog-Einträge zu lesen.



Feedbacks der User:

Bisher keine Feedbacks zu diesem Beitrag veröffentlicht!


Ihr Feedback hinzufügen
 
 
[Valid RSS] Valid XHTML 1.0 Transitional

Letzte Aktualisierung: 24.07.2017
Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Pressekonditionen melden
Design and CSS by Koeln30 - Design and Coding