HINWEIS:
Das Design dieser Website basiert komplett auf CSS-Stylesheets. Wenn Sie diese Nachricht sehen können, bedeutet das, das ihr Browser entweder kein CSS interpretieren kann oder Sie diese Funktionalität abgeschaltet haben.
Die Seite bleibt trotzdem vollständig funktionstüchtig!
 
Wenn Sie einen Browser herunterladen möchten, der CSS interpretieren kann, empfehlen wir Ihnen eine der folgenden Websites: www.opera.com, www.mozilla.org!
 
Newsletter bestellen:
   
Rabatt-Suche:
HOME            NEWSLETTER :: PLUS            TOP 10 :: VON A-Z           BLOG :: WERBUNG :: KONTAKT

NEUE RABATTE

Die neusten Presserabatte
per Newsfeed:
RSS-Feed

MEIN BLOG

Weitere 313 Einträge
finden Sie im Archiv.

Die neusten Blog-Einträge
per Newsfeed:
RSS-Feed

TOP-RABATTE


Eine schwedische Redaktion filmt die eigenen Konferenzen

Erschienen am 0.00.0000 in der Kategorie Link / Autor: Sebastian Brinkmann


Ist das jetzt Web 2.0 oder übertriebene Nähe? Eine schwedische TV-Redaktion filmt sich selbst bei der Arbeit und stellt die Filme umgehend ins Netz. Zuschauer erfahren so, wieso Themen ausgewählt werden und warum nicht. Und mancher Politiker ärgert sich, weil bisher geheim gehaltene Details so ans Tageslicht kommen. Aus Deutschland kennen wir das bislang nicht. Meines Wissens erklärt nur die Tagesschau - ja, wirklich, die Tagesschau! - manche Hintergründe zu ihrer Arbeit.


Link: www.nzz.ch/nachrichten/medien/den_fernsehjournalisten_in_die_karten_schauen_1.812545.html



 Weitere Blog-Einträge in dieser Kategorie:

 Klicken Sie auf "Mehr", um weitere 312 Blog-Einträge zu lesen.



Feedbacks der User:

Bisher keine Feedbacks zu diesem Beitrag veröffentlicht!


Ihr Feedback hinzufügen
 
 
[Valid RSS] Valid XHTML 1.0 Transitional

Letzte Aktualisierung: 21.11.2014
Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Pressekonditionen melden
Design and CSS by Koeln30 - Design and Coding